|
 OECC: Narizin  « Technik  « Ente in Öl  « Konservieren 
Print Version
---
|
|


 Home 
 Club Adressen 
 Termine 
 Inserate 
 Narizin 
   Technik 
     ORGA 
     Typenübersicht 
     Getriebe 
     - Zuordnung 
     Six Getriebe 1 
     Six Getriebe 2 
     Antriebsschwäche 
     Ein Traum 
     Motorrevision 2 
     Zahnersatz 
     Es tropft 
     Und ewig.. 
     Tryane II 
     AeroDyane 
     Abschleppen 
     Elektrik 
     Zündung 
     Lichtspiele 
     Laden 
     Kleinigkeiten 
     Reifen 
     Werkzeug 
     Bremsen 
     Scheibenwischer 
     Ventilspiel 
     Fahrgestell 
     Abblendlicht 
     Heizung 
     Schnauze 
     Startprobleme 
     El. Schrecken 
     Anzugsmom. 
     Federtöpfe 
     Ölsardine 
     Öl 
     Ente in Öl 
       Konservieren 
   Berichte 
   Geschichte 
   Info 
   Entstehung 
 Galerie 
 Web Links 
 Neues 
 Site Map 
 Kontakt 
 Impressum 

Die Technische Ecke

LIEBER PETER FLEMMING!

HABE MIR GENAU DEINEN BEITRAG ÜBER "EINÖLEN UND KONSERVIEREN DER ENTE" (CLUBZEITUNG NR. 334, SEITE 26 BIS 28)

ZU GEMÜTE GENOMMEN! ICH MÖCHTE MIT MEINEM BRIEF AN EUCH AUF EIN PRODUKT AUFMERKSAM MACHEN, WELCHES WIR HIER BEI DER AUA VERWENDEN! DAS SETZT SO RELATIV ALLES IN DEN SCHATTEN!

ES HEISST

"NEOVAL OIL-MTO 300"

UND KOMMT AUS DER SCHWEIZ.

AUF DER FLASCHE STEHT FOLGENDES: UNENTBEHRLICH IN INDUSTRIE, GEWERBE UND WERKSTATT. NEOVAL-SPRAY IST EIN SÄURE- UND HARZFREIES, HOCHADDITIVIERTES MINERALÖL, OHNE SILIKON UND FESTSCHMIERSTOFFE. GIFTKLASSEFREI, HAUTFREUNDLICH UND ANGENEHM IM GERUCH. ANTISTATISCH. VERHINDERT JEGLICHES KLEBEN VON METALL-, KUNSTSTOFF-, PAPIER-, HOLZ- UND TEXTILSTAUB. O-RING-NEUTRAL. WEITERS:

SCHMIERÖL, BOHRÖL, KRIECHÖL, WAFFENÖL, KONTAKTSPRAY, ROST- UND KORROSIONSSCHUTZÖL. DANK STARKER KAPILLARITÄT VERFÜGT DAS PRODUKT ÜBER EIN AUSGEZEICHNETES KRIECH- UND GLEITVERMÖGEN. GARANTIERT ABLAGERUNGS FREIE LANGZEITSCHMIERUNG MIT HOHER DRUCK- UND TEMPERATURRESISTENZ VON -40oC BIS +500oC (KURZFRISTIG BIS +1060oC)

ANWENDUNGSBEREICH: METALL-, KUNSTSTOFF-, PAPIER-, HOLZ- UND TEXTILVERARBEITENDE BETRIEBE, MASCHINEN, MOTOREN. WERKZEUGE, WAFFEN, APPARATE, ZÄHL- UND MESSGERÄTE, AUTOMATEN, GROSSUHREN, FAHRZEUGE (ENTEN!), SPORTGERÄTE, SCHLÖSSER, U.A.M.

ALSO ICH KANN ES NUR JEDEM RATEN! DAS MUSS IN JEDER ENTE MITGEFÜHRT WERDEN WIE DIE AUTOAPOTEKE! WIR VERWENDEN ES FÜR UNSERE FLIEGER UND SIND SEHR, SEHR ZUFRIEDEN! HOFFE ALLEN EINEN GUTEN RAT GEGEBEN ZU HABEN - GRÜSSE WOLFI BISTEKOS

ACH JA, DIE ADRESSE FEHLT NOCH! DA IST SIE:

FA. EUROTECH, WERKSTATT- U. INDUSTRIEBEDARF,
MAlER ERNST GES.M.B.H
A-6842 KOBLACH, TEL: 05523/53852, FAX: 05523/54467
BEI FRAGEN RUFT MICH AN: 0676/3155059.

«  ^  »

 Tipp

Print Version:
oben rechts,
|
| --- |
|
  Top   |   «  ^  »   |   Print Version   |   URL: http://www.oecc.org/Narizin/tech/Narizin335.php   |   Stand: 01.01.1970   |   © Hannes Hromadka   
|
| --- |

0.014 s Bearbeitungszeit, 0.002 s IT[X], 0.008 s Menu 3, Sprache = de